Datenschutzerklärung

Bartold / Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung wurde zusammengestellt, um denjenigen, die sich mit dem Thema "Persönlich identifizierbare Informationen" (PII) beschäftigen, besser zu dienen. PII, wie in US-Datenschutzgesetz und Informationssicherheit beschrieben, sind Informationen, die auf eigene oder mit anderen Informationen verwendet werden können, um eine einzelne Person zu identifizieren, zu kontaktieren oder zu lokalisieren oder eine Person im Kontext zu identifizieren. Bitte lesen Sie unsere Datenschutzerklärung sorgfältig durch, um ein klares Verständnis dafür zu erhalten, wie wir Ihre personenbezogenen Informationen gemäß unserer Website sammeln, verwenden, schützen oder anderweitig behandeln.

Welche persönlichen Informationen sammeln wir von den Leuten, die unser Blog, Website oder App besuchen?

Bei der Bestellung oder Registrierung auf unserer Website, soweit angebracht, werden Sie gebeten, Ihren Namen eingeben, E-Mail-Adresse oder andere Details, die Sie mit Ihrer Erfahrung zu helfen.

Wann sammeln wir Informationen?

Wir sammeln Informationen von Ihnen, wenn Sie sich auf unserer Website registrieren, einen Newsletter abonnieren, auf eine Umfrage antworten, ein Formular ausfüllen oder Informationen auf unserer Website eingeben oder uns Feedback zu unseren Produkten oder Dienstleistungen geben.

Wie verwenden wir Ihre Daten?

Wir können die Informationen, die wir von Ihnen erheben, verwenden, wenn Sie sich registrieren, einen Kauf zu tätigen, melden Sie sich für unseren Newsletter an, an einer Umfrage oder Marketingkommunikation, der Website surfen, oder verwenden Sie bestimmte andere Seite bietet die folgenden Möglichkeiten:

  • Um Ihre Erfahrung zu personalisieren und uns die Art der Inhalte und Produktangebote, in denen Sie am meisten interessiert sind, zu liefern.
  • Um unsere Website zu verbessern, um besseren Service zu bieten.
  • Damit wir einen besseren Service Sie bei der Reaktion auf Ihre Kundendienstanfragen.
  • Um einen Wettbewerb, Förderung, Umfragen oder anderer Funktion verwalten.
  • So senden Sie periodische E-Mails bezüglich Ihrer Bestellung oder anderer Produkte und Dienstleistungen.

Wie schützen wir Ihre Daten?

Ihre persönlichen Daten werden hinter gesicherten Netzwerken aufbewahrt und ist nur durch eine begrenzte Anzahl von Personen, die solche Systeme spezielle Zugriffsrechte haben, und sind verpflichtet, die Informationen vertraulich zu behandeln. Darüber hinaus sind alle sensitiven / Kredit-Informationen, die Sie liefern über Secure Socket Layer (SSL) Technologie verschlüsselt.

Wir implementieren eine Vielzahl von Sicherheitsmaßnahmen, wenn ein Benutzer eine Bestellung abgibt, einreicht oder auf ihre Informationen zugreift, um die Sicherheit Ihrer persönlichen Daten zu gewährleisten.

Alle Transaktionen werden über ein Gateway-Provider verarbeitet und werden auf unseren Servern gespeichert oder verarbeitet werden.

Verwenden wir 'Cookies'?

Ja. Cookies sind kleine Dateien, die eine Site oder ihr Dienstanbieter über Ihren Webbrowser auf die Festplatte Ihres Computers überträgt (sofern Sie dies zulassen), damit die Systeme der Site oder des Dienstanbieters Ihren Browser erkennen und bestimmte Informationen erfassen und speichern können. Sie werden verwendet, um uns zu helfen, Ihre Präferenzen basierend auf früheren oder aktuellen Site-Aktivitäten zu verstehen, sodass wir Ihnen verbesserte Services anbieten können. Wir verwenden Cookies auch, um aggregierte Daten über den Website-Verkehr und die Website-Interaktion zusammenzustellen, damit wir in Zukunft bessere Website-Erfahrungen und -Tools anbieten können.

Sie können wählen, dass Ihr Computer Sie jedes Mal warnt, wenn ein Cookie gesendet wird, oder Sie können wählen, alle Cookies auszuschalten. Sie tun dies durch Ihre Browser-Einstellungen. Da Browser ein wenig anders ist, schau dir in deinem Browser-Hilfe-Menü an, um die richtige Weise zu lernen, deine Plätzchen zu ändern.

Wenn Sie Cookies deaktivieren, wird die Benutzererfahrung nicht beeinträchtigt.

Third-Party-Offenlegung

Wir verkaufen, handeln oder übertragen keine personenbezogenen Daten an fremde Dritte, es sei denn, wir stellen den Nutzern eine Vorankündigung zur Verfügung. Dies schließt keine Hosting-Partner der Website und andere Parteien ein, die uns beim Betrieb unserer Website, bei der Durchführung unseres Geschäfts oder beim Bedienen unserer Nutzer unterstützen, solange diese Parteien sich bereit erklären, diese Informationen vertraulich zu behandeln. Wir können auch Informationen veröffentlichen, wenn die Veröffentlichung angemessen ist, um das Gesetz einzuhalten, unsere Website-Richtlinien durchzusetzen oder die Rechte, das Eigentum oder die Sicherheit unserer oder anderer zu schützen.

Allerdings nicht-personenbezogene Informationen können an andere Parteien für Marketing, Werbung oder andere Zwecke zur Verfügung gestellt werden.

Third-Party-Links

Gelegentlich nach unserem Ermessen, können wir Produkte von Drittanbietern oder Dienstleistungen auf unserer Website enthalten oder bieten. Diese Websites von Drittanbietern haben getrennte und unabhängige Datenschutzrichtlinien. Wir haben daher keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt und die Aktivitäten dieser verlinkten Seiten. Dennoch sind wir bestrebt, die Integrität unserer Website und freuen uns über jede Rückmeldung über diese Websites zu schützen.

Wir haben folgendes umgesetzt:

Wir verwenden zusammen mit Drittanbietern wie Google Cookies von Drittanbietern (wie Google Analytics-Cookies) und Drittanbieter-Cookies (wie z. B. das DoubleClick-Cookie) oder andere Drittanbieter-IDs zusammen, um Daten in Bezug auf Nutzerinteraktionen mit Anzeigenimpressionen und andere Funktionen für den Anzeigenservice, die sich auf unsere Website beziehen.

Hat unsere Website von Drittanbietern Verhaltens Tracking ermöglichen?

Es ist auch wichtig zu beachten, dass wir Verhaltensüberwachung von Drittanbietern zulassen

COPPA (Children Online Privacy Protection Act)

Wenn es um die Erhebung von personenbezogenen Daten von Kindern im Alter von 13 Jahren geht, stellt das Kinderschutzgesetz (COPPA) die Eltern in die Kontrolle. Die Federal Trade Commission, die US-amerikanische Verbraucherschutzbehörde, erzwingt die COPPA-Regel, in der die Betreiber von Webseiten und Online-Diensten zum Schutz der Privatsphäre und der Sicherheit von Kindern online sind.

Wir vermarkten nicht speziell auf Kinder im Alter von 13 Jahre alt.

CAN-SPAM Act

Der CAN-SPAM Act ist ein Gesetz, das die Regeln für die kommerzielle E-Mail setzt, legt die Anforderungen für kommerzielle Nachrichten, die Empfänger das Recht, E-Mails davor zu ihnen geschickt gestoppt zu haben gibt, und buchstabiert harte Strafen für Verletzungen.

Wir sammeln Ihre E-Mail-Adresse, um:

  • Senden Sie Informationen, antworten Sie auf Anfragen und / oder andere Anfragen oder Fragen
  • Prozessaufträge und zugehörigen Informationen und Updates zu Bestellungen zu senden.
  • Senden Sie zusätzliche Informationen zu Ihrem Produkt und / oder Service
  • Markt für unsere Mailing-Liste oder weiterhin E-Mails an unsere Kunden zu senden, nachdem die ursprüngliche Transaktion stattgefunden hat.

Um in Übereinstimmung mit CANSPAM stimmen wir auf die folgenden:

  • Verwenden Sie keine falschen oder irreführenden Themen oder E-Mail-Adressen.
  • Identifizieren Sie die Nachricht als eine Anzeige in einer vernünftigen Art und Weise.
  • Fügen Sie die physische Adresse unseres Geschäfts oder Website-Zentrale.
  • Überwachen von Drittanbietern E-Mail-Marketing-Dienstleistungen für die Einhaltung, wenn eine solche verwendet wird.
  • Honor Opt-out / Abmeldungen schnell.
  • Benutzern erlauben, mit dem Link am Ende jeder E-Mail abmelden.

Wenn Sie sich jederzeit vom Empfang zukünftiger E-Mails abmelden möchten, können Sie den Anweisungen am Ende jeder E-Mail folgen. Wir werden Sie dann umgehend aus ALLEN Korrespondenz entfernen.